Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Norddeutschland’

Dieses Bild sollte eigentlich nur einfach eine coole Fisheye-Aufnahme von der Nordsee werden, jedoch ist mir völlig unbemerkt ein Mensch ins Bild gerannt (seht Ihr ihn?) und dieser Mensch verändert die ganze Aussage des Bildes. Danke lieber fremder Mensch! Du hast das Bild für mich zu was ganz Besonderem gemacht, denn jetzt hat es (zumindestens für mich) eine richtig große Aussagekraft.

 

Liebe Grüße,

Eure Kath

 

12-10-2018

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Zurück von meinem Urlaub melde ich mich mit einem Bild vom nördlichsten Strand Deutschlands. Es war einfach traumhaft dort und ich bin in Gedanken noch nicht wieder richtig hier angekommen.

 

Liebe Grüße,

Eure Kath

 

9-10-2018

Read Full Post »

Heute möchte ich Euch ein paar Impressionen von der Schneelandschaft zeigen, in der ich gerade lebe (am Rande der Fröruper Berge in der Nähe von Flensburg). Solange man nicht fahren muss (war sicherheitshalber heute noch schnell einkaufen, bevor gar nichts mehr geht), liebe ich dieses Wetter ❤
 
 
(alle Bilder sind „out of cam“)
Bis morgen (oder so……),
Eure Kath

Read Full Post »

Herzensangelegenheit:

Heute gibt es hier kein Foto, sondern ein Video (bzw. die Verlinkung dahin) zu sehen.

Meine liebe Freundin Kaya hat heute ihren neuen Song „Nordlichter“ veröffentlicht! Wie der Titel schon verrät, ist es eine ganz persönliche Liebeserklärung an den Norden Deutschlands.

Ich persönlich war bei der Entstehung des Songs von Anfang an -mal passiv und auch mal aktiv- mit dabei. Ich habe die ersten Textzeilen vor einigen Wochen lesen können, habe Rohfassungen der ersten musikalisch unterlegten Versionen gehört und letztendlich haben Kaya, meine Freund und ich zusammen das passende Musikvideo zu dem Song gedreht – ein Tag, den ich nie vergessen werde, denn er hatte unerwartete Wendungen, die alle Pläne über den Haufen geworfen haben, aber genau dadurch wurde er total unvergesslich und das Video noch besonderer.

Kaya hat schon etliche Songs veröffentlicht (wunderbare Stimme und immer wieder tolle Lyrics – und nein, ich bin nicht voreingenommen 😉 ) und wir haben zusammen auch schon ein paar andere Videos gedreht; aber das alles lief  ziemlich außerhalb der Öffentlichkeit statt. „Nordlichter“ wird jetzt aber auch im Radio gespielt 😀 Heute lief morgens auf Antenne Niedersachsen die Premiere und ich war aufgeregt, als ob ich singen würde 😉 . Und so einen Song im Radio zu hören, ist schon eine ganz andere Hausnummer!

Ich hoffe und wünsche mir, dass bald alle norddeutschen Radiostationen im Norden Norddeutschlands diesen Song spielen werden, denn er ist einfach die perfekte Hymne für die Norddeutschen. Und ja, obwohl ich gebürtige Brandenburgerin bin, fühle ich mich total norddeutsch. Ich lebe jetzt schon seit 17 Jahren hier und möchte einfach nicht mehr weg von hier. Eigentlich wollte ich immer die Welt bzw. Deutschland wohnmäßig entdecken, aber hier zieht mich (bis auf meine Familie und eine alte Freundin) nichts mehr weg.

So, und jetzt genug geschnackt – hier könnt Ihr das Video zum Song sehen:

Hier ist der direkte Link zu Youtube: „Nordlichter“

Making-Of, Songtext, Download – das alles findert Ihr hier: ► http://bit.ly/KayaLaßNordlichter

Ich wünsche mir von Herzem, dass der Song erfolgreich wird, denn ich weiß, wieviel Arbeit, Schweiß und vorallem Liebe darin steckt. Also hört Euch den Song an, teilt ihn mit alle Euren Freunden und downloaded ihn.

 

Liebste Grüße und bis morgen,

Eure Kath

 

 

 

Read Full Post »

„Landleben-Romantik“ ❤

Ich liebe es!!!

Bis morgen,

Eure Kath

26-7-2017

 

Read Full Post »

Heute möchte ich Euch ein schönes maritimes Bild zeigen, welches beim Dreh eines Musikvideos meiner Freundin Kaya entstanden ist. Da es ein Song über den Norden und seine Bewohner werden wird, passte das Segelboot, das wir zufällig entdeckt haben und nutzen durften, perfekt 😀

Dieses Bild wird höchstwahrscheinlich das Coverbild zur Single werden. 😀

 

Bis morgen,

Eure Kath

 

24-7-2017

Read Full Post »

Irgendwie habe ich es dieses Jahr total verpasst, ein Bild vom schönen Frühlingsraps zu zeigen. Das möchte ich hiermit unbedingt noch nachholen, denn Raps macht einfach jede Landschaft zu einem Hingucker.

 

Für die Fotografen unter uns: Ich habe hier fernab jeglicher Regeln für die Landschaftsfotografie fotografiert, nämlich offenblendig (f2,8) und dann auch noch mit einem Makroobjektiv. Ich mag das Ergebnis total und es zeigt wiedermal, dass Regeln da sind, um sie zu brechen. 🙂

 

Bis morgen,

Eure Kath

 

15-6-2017

Read Full Post »

Older Posts »