Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘rostig’

Unser heutiger Weihnachtsessen-Verdauungsspaziergang ging durch ein Gebiet, dass zu DDR-Zeiten mal ein Munitionslager war. Der Zutritt war natürlich verboten und lebensgefährlich, aber wir beschlossen, dass wir gut auf uns aufpassen würden.

Wir waren in zahlreichen Bunkern, aber leider meist nur am Eingang, weil wir keine Taschenlampe dabei hatten. Wir fanden noch alten Müll aus DDR-Zeiten (Kaffeepulver, Zahnpasta, etc.) und auch Blätter von einem Kalender, der halbnackte Frauen zeigte – sehr skurril – die Damen posten auf Särgen – hier mal ein kleines Bildchen davon:

DSC06349-klein

Auf der Rückseite eines Blattes konnte man aber eine polnische email-Adresse erkennen, also muss da wohl nochmal jemand anderes gewesen sein…….

Naja, zu meinem Bild des Tages küre ich diese skurrilen Damen aber nicht.

Bild des Tages wird eine uralte rostige Tür zu einem Bunker. Ich fand es so toll, dass sich ein kleines Pflänzchen seinen Weg durch das Türschloss suchte.

Bis morgen,

Eure Kath

26-12-2013-sign

Advertisements

Read Full Post »